Berichte aus 2017

Bilder: Pfeil  Bilder-Galerie

Beim Klicken auf einen der oben angegebenen Links öffnet sich die Fotogalerie. An der linken Seite der Fotogalerie werden die einzelnen Miniatur-Vorschaubilder sichtbar (ggf. mehrere Seiten), die ausgewählt werden können. Mittig wird das jeweils aktuelle Bild größer angezeigt. Wenn man dann auf das große Bild klickt, wird dieses als Vollbild dargestellt.

Mit einem Klick mit der rechten Maustaste auf das Vollbild öffnet sich ein Menü, welches auch eine Auswahl "Bild speichern unter ..." enthält. Die Fotos können damit auf dem eigenen PC gespeichert werden.
Viel Spaß beim Ansehen der Fotos!

Inhaltsverzeichnis - Berichte

Bis ans Ende der Welt - am 27. August 2017

Rückblick von Johannes Bender

Wandernachtreffen in der Kroppacher Schweiz
Es ist fast schon Tradition: Das Nachtreffen der Vereinsausfahrt im Westerwald. Bärbel und Ralf organisierten in altbewährter Manier, will sagen perfekt, das Nachtreffen der "Vereinsausfahrer".
Während uns die Vereinsausfahrt "nur" bis in die Stubaier Berge führte, nahmen uns unsere Westerwälder Freunde dieses Mal mit bis ans Ende der Welt . . . .

Hier der komplette Bericht von Johannes pdfVolltext

Bilder unserer Wanderung sind sowohl
in unserer eBilder-Galerie, als auch
in der evon Johannes verwalteten Bilder-Galerie zu sehen.

Auf dem Traumpfad am Rheingoldbogen am 13. August 2017

Rückblick von Uschi Adrian-Rieß + Anne Blumenthal

Am Sonntag, dem 13.08.2017 treffen sich um 8:30 Uhr 16 wanderfreudige Läufer an der Rigal’schen Wiese. Schnell waren alle Teilnehmer in den Autos verteilt und es ging los Richtung Brey an der Rheingoldstrasse zum Friedhofsparkplatz Brey.
Am Start in Brey kam noch die Verstärkung aus dem Westerwald. Wir starteten bei bedecktem Himmel, dann aber kam die Sonne raus und . . . .

Hier der komplette Bericht von Uschi und Anne pdfVolltext

Fronleichnam-Radtour am Main, von Bad Staffelstein über Bamberg bis Karlstadt - 15.06.2017-18.06.2017

Rückblick von Monika Heßling

Treffpunkt war wie immer der Rheinauenparkplatz. Die Teilnehmer Christine, Dorothea, Erika, Gabriele, Gereon, Helmut, Iris, Martina, Moni, Werner und Willi trafen sich zu früher Stunde, um Räder und Gepäck in Bus und Anhänger zu verstauen. Pünktlich um 8:30 Uhr konnte die Fahrt bei herrlichem Wetter in Richtung Vierzehnheiligen über die Autobahn A3 starten.

Hier der komplette Bericht von Monika pdfVolltext

Besuch des Duftmuseums in Köln am 13. Mai 2017

Rückblick von Heinz Klusch

Am 13.05.2017 versuchen wir in die 300-jährige Geschichte des Wässerchen von Köln einzutauchen.
Wir - das waren knapp 20 Mitglieder und Freunde der SSZ - kamen am 13.05.2017 in den Genuss einer sehr interessanten und unterhaltsamen Führung durch die älteste Parfum-Fabrik der Welt, auf einer Reise zum Ursprung des Eau de Cologne bei Farina in Köln, organisiert von Martina Gerz-Lindenbeck und Klaus Lindenbeck.. . . .

Hier der komplette Bericht von Heinz pdfVolltext

Weitere Berichte über Veranstaltungen aus 2017 werden in Kürze veröffentlicht.